Bottle in Bottle - Sangre Royal by Sangre de Drago®

8,90 €

(89,00 € 100ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten * Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Bottle in Bottle System - 120ml Leerflasche plus 10ml Aromaflasche zum einfachen mischen.

Waldmeisterlich frisches Früchtchen kommt als Royales Blut daher. Sehr fruchtig, leicht süß und angenehm frisch. 

Kennzeichnung nach CLP-Verordnung:

      ACHTUNG

 


Enthält 4-Hydroxy-2,5-dimethylfuran-2(3H)-on, Methylcinnamat, 3,4-Dihydrocumarin, (R)-p- Mentha-1,8-dien. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Menge
Sofort lieferbar

Zu den 8 Aromen vom Früchtchen, aus erlesenen Beerenfrüchten und leicht herbem Waldmeister, fanden 2 weitere Aromen zu dem exklusiven Mix.

Vordergründig schmeckt es nun viel mehr nach süßen Beeren und etwas X :)

Okay, das "X" ist ein rosa Kaugummi aus den USA, welches in den 70er und 80er Jahren auch in Deutschland erfolgreich war.

Der Waldmeister rückt sehr dezent in den Hintergrund und im Abgang verspürt man einen wirklich ganz leichten Hauch von Frische.

Die Farbe des fertigen Liquid variiert je nach Nikotinstärke, Basenzusammensetzung und Aromaanteil. Es ergibt Farbmischungen von hellerem grün bis zu türkis. Magisch!

Flasche:

10ml PET Kunststoffflasche, mit Tropfer
Originalitätsverschluss, Verschluss mit Kindersicherung in einer 120ml Chubby Leerflasche

Verwendete Aromen:

Beeren, Heidelbeere, Himbeere, Kaugummi, Likör, Menthol, Waldmeister

Dosierempfehlung (für e-Liquids):

7 - 12 %

Reifezeit:

ca. 1 - 2 Tage

Kreation:

Komplexes Aroma, mehrere Aromen

Geschmacksrichtung:

Beeren, Frucht, Waldmeister,  Menthol, Süßigkeiten

Herstellungsort:

Deutschland

Inhalt:

10ml Aroma in einer 120ml Chubby Leerflasche

Produkt-Typ:

Aroma Bottle in Bottle

 


  
  A C H T U N G

Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
Verursacht Hautreizungen.
Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
Verursacht schwere Augenreizung. 
Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. 

Allgemeine Angaben:
Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt hinzuziehen. Verunglückten aus der Gefahrenzone entfernen. Beschmutzte, getränkte Kleidung ausziehen. 
Bei Bewusstlosigkeit in stabile Seitenlage bringen und ärztlichen Rat einholen. Betroffenen nicht unbeaufsichtigt lassen. 
Nach Einatmen: Für Frischluft sorgen. 
Bei Reizung der Atemwege Arzt aufsuchen. 
Bei Hautkontakt: Bei Berührung mit der Haut sofort abwaschen mit viel Wasser und Seife. 
Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. 
Nach Augenkontakt: Bei Augenkontakt die Augen bei geöffneten Lidern ausreichend lange mit Wasser spülen, dann sofort Augenarzt konsultieren. 
Nach Verschlucken: Mund ausspülen. Reichlich Wasser in kleinen Schlucken trinken lassen (Verdünnungseffekt). 
Bei Unwohlsein ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. 
Selbstschutz des Ersthelfers: Persönliche Schutzausrüstung verwenden.

10010-BiBSR

Vielleicht gefällt Ihnen auch

chat Kommentare (0)